Aktuelles – Schulsozialarbeit

Liebe Eltern, Erziehungsberechtigte und Kinder,

endlich befinden wir uns seit dem neuen Schuljahr wieder im Präsenzunterricht.

Dies kommt sowohl den Kindern, als auch den Lehrkräften und Eltern zu Gute. Es können wieder zwischenmenschliche Kontakte stattfinden, bedarfsorientiertes Lernen und das Spielen mit Freunden. Dies sind nur einige sehr wenige genannte Punkte, die unseren Schulalltag wieder verschönern, vereinfachen und interessanter machen.

Auch meine Arbeit als Schulsozialarbeiterin findet wieder täglich wie gewohnt in der Schule statt. Sie als Eltern können mich unter den genannten Sprechzeiten gerne kontaktieren, persönliche oder telefonische Termine vereinbaren.

Ich freue mich sehr über Ihre und die Kontaktaufnahme der Kinder!

Liebe Familien,

ich wünsche Ihnen ein fröhliches, zuversichtliches und vor allem gesundes neues Jahr! Für die vielen Herausforderungen wünsche ich Ihnen Durchhaltevermögen und Kraft!

Doch manchmal ist die Organisation und Durchführung des Tagesablaufes, Kinderbetreuung, Homeschooling und zugleich Homeoffice ziemlich schwer zu leisten.

Ich stehe Ihnen weiterhin gerne für Beratungen zur Verfügung!

Gerne können Sie mit mir auch weiterhin Face-to-Face Termine vereinbaren. Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregelungen treffe ich mich gerne mit Ihnen oder Ihren Kindern an der Haustür oder zu einem gemeinsamen Spaziergang.

Unter anderem unterstütze ich Sie nach wie vor gerne bei der Ausgestaltung der Tagesstruktur Ihrer Kinder und schlage Ihnen gerne z.B. kreative Möglichkeiten der Freizeitgestaltung vor, Tipps fürs Homeschooling.

Wenn alles zu viel wird, biete ich Ihnen „Auszeiten für Kinder“ an. Zum Beispiel während eines gemeinsames Spaziergangs mit Ihrem Kind oder einer kurzen Verschnaufpause draußen.

Ich habe Ihnen ein paar Tipps fürs Homeschooling zusammengestellt und eine Kopiervorlage „Tagesplan“ beigefügt. Diese finden Sie auf der Homepage unter Schulsozialarbeit. Vielleicht machen diese den Alltag ein kleines bisschen einfacher.

Unter folgenden Link können Ihre Kinder kostenlos Unterstützung von StudentInnen beim Lernen und den Hausaufgaben per Videochat erhalten.

https://www.corona-school.de/1-zu-1-lernunterstuetzung?lang=de

Erreichbar bin ich weiterhin für Sie telefonisch, auch über WhatsApp und per Mail von Montag bis Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr.

Sie können auch einen persönlichen Termin, unter Einhaltung der Hygienevorschriften, vereinbaren.

Diensthandy: 0159 04298447

E-Mail: j.niediek@awo-guetersloh.de

Instagram: schulsozialarbeit_josefschule

Mit freundlichen Grüßen
 Ihre Schulsozialarbeiterin Johanna Niediek

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ich stehe Ihnen und Ihren Kindern weiterhin für Beratungen zur Verfügung!
Ich biete Ihnen u.a.:

  • Ein offenes Ohr für alle Themen und Gesprächsanlässe
  • Telefonische Beratung, bzw. Beratung über Videochats, WhatsApp, etc.
  • Ich helfe Ihnen, wenn sie einen bestimmten Unterstützungsbedarf haben
  • Ich vermittele Sie mit Ihren Anliegen an die entsprechenden Hilfeeinrichtungen weiter
  • Ich unterstütze Sie gerne bei der Ausgestaltung der Tagesstruktur ihrer Kinder und schlage Ihnen gerne z.B. kreative Möglichkeiten der Freizeitgestaltung vor.
  • Ich Informieren Sie über die neuesten Entwicklungen und Richtlinien zum Thema Corona
  • Ich informieren Sie über Möglichkeiten der Nachbarschaftshilfe vor Ort
  • etc…

Gerne können Sie mit mir auch weiterhin Face-to-Face Termine vereinbaren.

Unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregellungen treffe ich mich gerne mit Ihnen oder Ihren Kindern an der Haustür oder gehen gemeinsam spazieren. Auch persönliche Termine im Büro der Schulsozialarbeit können wieder vereinbart werden (0159-04298447).

Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Alles Gute und bleiben Sie Gesund!

Ihre Schulsozialarbeiterin J.Niediek
an der Josefschule

Schulsozialarbeit

Johanna Niediek

-Schulsozialarbeiterin – BA Soziale Arbeit – Systemische Beraterin DGSF –

Bruder-Konrad-Str.116
33334 Gütersloh

Telefon: 05241 50 52 38 80
Mobil: 0159 04 29 84 47

 E-Mail:   j.niediek@awo-guetersloh.de     und

Instagram: schulsozialarbeit_ josefschule

Sprechzeiten/ Erreichbarkeit:

Montag: 8:30 Uhr bis 13:00 Uhr

Dienstag und Mittwoch 7:45 Uhr bis 15:00 Uhr

Donnerstag: 7:45 Uhr bis 13:30 Uhr

Freitag: 7:45 Uhr bis 13:00 Uhr

Außerhalb dieser Zeiten sind individuelle Terminabsprachen möglich!


Die Beratung von Frau Niediek unterliegt der Schweigepflicht.